Mittwoch, 28. Mai 2014

Kloster Cismar

In Ostholstein liegt das ehemaliger Benediktinerkloster Cismar, dessen Gründung sich nicht unpikanter, allerdings auch nicht unbedingt unüblicher Vorgänge verdankt, wie auf dem letzten Bild zu lesen ist. Die Klostergebäude gibt es nicht mehr. Im Langhaus der Kirche befindet sich heute ein Museum. Der Chorraum ist lutherische Pfarrkirche.

Besonders sehenswert ist der hochgotische Hochaltar, der mit dem der Abtei Doberan einer der ältesten Retabelaltäre ist.












Keine Kommentare: